HRC Weiterbildung: Fokus Perspektivenwechsel

30. August bis 13. Dezember 2021

Berufliche Perspektivenentwicklung mit einem umfangreichen Qualifikationsprogramm und Zertifikatsabschluss „Qualitätsmanagement (QM)“

Bei uns haben Sie mit einem Bündel an Zusatzqualifikationen die Chance, ihren Wunsch nach beruflicher Veränderung erfolgreich umzusetzen. Mit dem Abschluss „Qualitätsmanagement-Assistent/in“, den Sie unter anderem in unserer Weiterbildung erwerben, stehen Ihnen die Türen in der Jobwelt offen – Sie erhalten hochwertige Perspektiven in zahlreichen Branchen und Positionen.

Sind Sie an einem Punkt für eine berufliche Veränderung?

Das Leben hat manchmal seinen eigenen Plan. Und der ist nicht immer einfach. Alle Teilnehmenden, die wir in unserer Arbeit kennengelernt haben, sind tolle Menschen. Jeder dieser Menschen hat seine persönliche Geschichte, die vieles erklärt. Sei es ein familiärer Schicksalsschlag, der Pläne verändert hat. Sei es ein Weg, der beendet wurde. Sei es eine Erkrankung, die alles beeinflusst hat.

Wenn Sie an dem Punkt angekommen sind, etwas verändern zu wollen, ohne konkret zu wissen was und wie, dann können wir Sie mit unserer Weiterbildung bei der die Suche nach einer passenden Tätigkeit konkret unterstützen. Denn wir als Team der HRC sind darauf spezialisiert, Menschen bei beruflichen Weiterentwicklungen beratend zur Seite zu stehen und realistische Ziele gemeinsam anzugehen.

"Das Seminar hat mir in jeder Hinsicht sehr gut getan. Sehr engagierte Dozentinnen und Dozenten mit Herz und Verstand, sowohl im Präsenzunterricht als auch im Hintergrund. Das Kennenlernen des Structogram®-Systems hat mich nicht nur beruflich weitergebracht – auch im Familien- und Freundeskreis ist es ein hilfreiches Mittel, andere besser zu verstehen.
Klaus Heddendorp
Ist veranwortlich für die Leitung einer Tischlerei in Dülmen

Und so geht's!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sichere Bildung in der Corona-Zeit

Mit unserem Hygienekonzept für Präsezveranstaltungen und persönliche Termine möchten wir Ihnen und uns eine größtmögliche Sicherheit schenken.

Inhalte der Weiterbildung "Perspektivenwechsel"

Hochwertige Perspektiven dank Qualitätsmanagement-Kompetenzen

Mit den Kompetenzen, die Sie mit einem Abschluss-Zertifikat zur Qualitätsmanagement-Assistentin bzw. zum Qualitätsmanagement-Assistenten erlernen, ermöglichen wir Ihnen ein branchenübergreifendes Know-how für zahlreiche Unternehmen und Berufsbilder. Sie legen sich mit diesem Abschluss auf keinen Beruf fest, sondern öffnen eine Tür zu einer Bandbreite an Jobmöglichkeiten.

Sie erhalten von uns eine umfangreiche Vermittlung von Anwendungs- und Handlungskompetenzen mit verschiedenen Schwerpunkten, die für zahlreiche berufliche Tätigkeitsfelder essentiell sind.

Zudem erhalten Sie bei erfolgreicher Teilnahme ein in der Wirtschaft anerkanntes Zertifikat des Deutschen Structogram® Zentrums.

Diese Abschlüsse und Qualifikationen geben wir Ihnen mit:

Wer arbeitet mit Ihnen im Schwerpunkt?

Silvia Backhaus

Kulturmanagerin, Referentin der Geschäftsführung

Als Referentin der Geschäftsführung ist sie die erste Ansprechpartnerin für unsere Auftraggeber, Teilnehmenden und auch gegenüber potenziellen Arbeitgebern. Ihr Know How aus dem Projektmanagement lässt Silvia Backhaus in die Koordination dieser entscheidenden Schnittstelle zwischen Behörden, Teilnehmenden, Kollegen und potenziellen Arbeitgebern einfließen.

Stefanie Hinze

Dipl. Sozialpädagogin, Leiterin der HRC Akademie

Als Leiterin und Prokuristin der HRC Akademie geniesst sie das volle Vertrauen der Geschäftsführung. Sie ist nah am Team der Dozenten und betrachtet die Entwicklungen in den Weiterbildungen. Als lizenzierte Structogram®-Trainerin berät Stefanie Hinze besonders empathisch berufliche Veränderungsprozesse.

Nicole Krauß

Structogram®-Trainerin​

Zielgerichtet und anschaulich – so gestaltet Nicole ihre Seminare. Ihr Wissen aus dem Structogram®-Trainingsystem und dem Veränderungsmanagement aus dem Qualitätsmanagement stellen ihre Wissensvermittlung in all unseren Weiterbildungen dar. Als zertifizierte QMA kennt sie nicht nur die theoretische, sondern auch die praktische Seite des QMs und vermittelt dies anschaulich sowie handfest unseren Teilnehmern aus aller Welt. Nicole schlägt Brücken: Zwischen Theorie und Praxis.

Ricarda Ridder

Literatur- und Kulturwissenschaftlerin

Ricarda ist nicht nur Literatur- und Kulturwissenschaftlerin, sondern auch ausgebildete Sprachbegleiterin. So fördert sie die alltägliche Kommunikation unserer Teilnehmer ganzheitlich vorbereitend auf den Bewerbungsprozess sowie die Berufs- und Arbeitswelt. Dabei ist Ricarda immer motivierend, wertschätzend und stärkt dabei die persönlichen Stärken der Teilnehmer.

Elise Riébel

Erziehungswissenschaftlerin

Elises Schwerpunkt liegt in unseren Integrations-Weiterbildungen. Sie kennt Europa und die Welt, ist tri-lingual aufgewachsen und hat stets unsere Teilnehmer und deren Sprachentwicklung im Fokus. Ihre Seminare sind interaktiv und sie begleitet unsere Teilnehmer emphatisch bei den unterschiedlichen Herausforderungen auf dem Weg in die deutsche Arbeitswelt.

Sascha Röhl

Geisteswissenschaftler, Qualitätsmanagementbeauftragter

Zuhören, analysieren unf handeln – Sascha verknüpft in seinen Seminaren das praktische Wissen eines Kaufmanns und eines Qualitätsmanagement-Beauftragten (QMB) mit dem Geist der Feinheiten unserer gesprochenen und geschriebenen Sprache. Davon profitieren nicht nur die Teilnehmer unserer Sprach- und Integrations-Weiterbildungen, sondern alle Teilnehmer in beruflichen Veränderungsprozessen.

Eckdaten

Inklusive einer möglichen, vierwöchigen Praxiszeit bei Ihrem potenziellen Arbeitgeber.